Selber pflegen -
gar nicht so einfach !

Sieben Tage die Woche, rund um die Uhr, für einen pflegebedürftigen Angehörigen da sein!?
Das überfordert auch Sie und "Ihren Patienten".
Wenn eine solche Situation auf Sie zukommt, können wir Ihnen ganz sicher helfen.

Denn wir bilden auch zum Pflege-Assistent / -in aus !

Auch wenn Sie arbeitslos gemeldet sind oder Sozialhilfe empfangen. Und unabhängig von Einkommen, Religion und gesellschaftlichem Stand. Die Kosten für diese 4-wöchige Ausbildung, die Sie zusammen mit "Ihrem Patienten" absolvieren, werden übernommen.

Danach arbeiten Sie mit unbefristetem Anstellungsvertrag als Pflege-Assistent / -in, kümmern sich auch weiterhin um "Ihren Patienten", aber mit Gehalts- und Urlaubsanspruch und zu geregelten Arbeitszeiten. Denn nach Ihrem Feierabend kommt ein Kollege / -in von Ihrem Pflegedienst und übernimmt Ihre Aufgabe.
Start Beratung Kosten Sachleistungen Team-Leitung Stellenangebot Kontakt Impressum
Wir pflegen, helfen und betreuen liebevoll alte Menschen
Unabhängiger Altenpflege Fachverband e.V.
die richtige pflege im eigenen zuhause sofort ohne risiko prompt finanziert